Euphoniumunterricht an der Musikschule der Stadt Gladbeck

Zielgruppe: Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche, Erwachsene
Gruppengröße: Einzelunterricht, Gruppenunterricht
Einsatzmöglichkeiten: Blasorchester
Unterrichtsdauer: nach Absprache
Unterrichtsentgelt: siehe Entgeltordnung §2.1

Das Euphonium ist der kleinere Bruder der Tuba und gehört mit drei oder vier Ventilen  zur Familie der Bügelhörner. Es wurde erstmalig 1843 gebaut um ein klanglich  tieferes und weicheres Pendant zur Trompete zu erhalten. Das Euphonium wird in Blaskapellen als Soloinstrument eingesetzt, weil es auch einen spitzen, lauten Klang haben kann. Es ist aber auch in der Blasensemblemusik nicht selten vertreten.

Es gibt spezielle Schülerinstrumente, so dass der Einstieg mit ca. 7 Jahren möglich ist. Als Vorbereitung auf den Blechblasinstrumentenunterricht wird für jüngere Schüler der Besuch des Kurses "Erstes Instrumentalspiel auf der Blockflöte"  sehr empfohlen. Instrumente können je nach Bestand gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rubrik "Kontakt" zur Verfügung.

Anmeldung

Unsere Lehrkräfte im Fachbereich Euphonium

Joachim Müller
Joachim Müller
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.