März 2019

Ensemble-Workshop für Blechbläser
Samstag, 16.03.2019, 8.30 Uhr-18.30 Uhr
Günter-Waleczek-Haus (Musikschule), Bernskamp 1, Gladbeck-Rentfort



Nach dem großen Zulauf im vergangenen Jahr veranstaltet die Musikschule auch in diesem Jahr wieder ein Ensemble-Workshop für Blechbläser. Hierzu sind alle interessierten Blechblas-instrumentalisten/innen eingeladen, die nicht mehr im Anfängerstadium sind und in Bb, C oder Horn in F lesen. Der Fokus dieses Workshops wird auf dem Ensemblespiel liegen. In Teilnehmerensembles werden Arrangements aus Klassik, Pop, Film und Musicals sowie Kompositionen speziell für Blechbläser gemeinsam mit den Dozenten - Mitglieder des Essener Ensembles „Brassador“ - erarbeitet und gespielt.

Weitere Informationen zur Teilnahme, den Inhalten, den Dozenten, etc. sind unter folgenden Link oder in der Musikschule erhältlich.
Blechbläserkonzert mit dem Ensemble „Brassador“
Samstag, 16.03.2019, 19.30 Uhr
Kirche St. Franziskus, Schwechater Straße 44, Gladbeck-Rentfort

Zum Abschluss des Blechbläser-Workshop lädt das Ensembles „Brassador“ zu einem musikalischen Beisam­mensein ein. Die erste Hälfte des Konzerts gestalten die Teilnehmer/innen des Workshops mit den Vortragsstücken, die gemeinsam mit den Dozenten erarbeitet wurden. Zum Abschluss präsentiert das Ensemble „Brassador“ ein abwechslungsreiches Programm  mit Werken verschiedener Epochen.

Der Eintritt ist frei!  (Spende erbeten)
1. Instrumentenvorstellung
Dienstag, 19.03.2019, 17.00 Uhr
Erich-Kästner-Realschule, Kortenkamp 11, Gladbeck-Brauck


Die Musikschule der Stadt Glad­beck lädt alle Kinder, Jugend­liche und Erwach­sene zu den großen Instrumentenvorstellungen ein.
Vor Ort haben alle Besucher die Gelegenheit, das attraktive Unterrichtsangebot der Musikschule der Stadt Gladbeck kennenzulernen.
Zu Beginn werden fortgeschrittenen Schüler/innen und Lehrkräfte der Musikschule ein kleines Konzert geben und ihre Instrumente vorführen.  
An verschiedenen Ständen haben im Anschluss alle Besucher die Möglichkeit, sich fachkundig beraten zu lassen, verschiedene Instrumente zu betrachten und auszuprobieren.
Neben einer Vielzahl an musikalischen Eindrücken wird es auch viele Preise zu gewinnen geben.

Der Eintritt ist frei!  
2. Instrumentenvorstellung
Mittwoch, 20.03.2019, 17.00 Uhr
Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, Gladbeck-Mitte


Die Musikschule der Stadt Glad­beck lädt alle Kinder, Jugend­liche und Erwach­sene zu den großen Instrumentenvorstellungen ein.
Vor Ort haben alle Besucher die Gelegenheit, das attraktive Unterrichtsangebot der Musikschule der Stadt Gladbeck kennenzulernen.
Zu Beginn werden fortgeschrittenen Schüler/innen und Lehrkräfte der Musikschule ein kleines Konzert geben und ihre Instrumente vorführen.  
An verschiedenen Ständen haben im Anschluss alle Besucher die Möglichkeit, sich fachkundig beraten zu lassen, verschiedene Instrumente zu betrachten und auszuprobieren.
Neben einer Vielzahl an musikalischen Eindrücken wird es auch viele Preise zu gewinnen geben.

Der Eintritt ist frei!  
Eröffnung Fotoausstellung ''Am Puls der Zeit: 100 Jahre Gladbeck''
Sonntag, 24.03.2019, 11.30 Uhr - 18.00 Uhr
Günter-Waleczek-Haus (Musikschule), Bernskamp 1, Vortragssaal, 1 Etage


Im Gebäude der ehemaligen Königlich-Preußischen Bergbaudirektion, am Bernskamp 1, heute Heimstätte der Musikschule der Stadt Gladbeck und Günter-Waleczek-Haus genannt, wird die Vernissage zur Fotoausstellung unterdem vollständigen Titel  ''Am  Puls der Zeit: 100 Jahre Gladbeck im Herzen des Ruhrgebiets -Kathedralen der Arbeit werden zu Kathedralen der Kunst" stattfinden.
Berta Walter-Hamza, Musikschullehrerin und Fotografin, wird in geselligem Ambiente beiGetränken und Musik durch die Ausstellung führen, die an diesem Tag bis 18.00 Uhr geöffnet sein wird.
Für die Ausstellung hat Bürgermeister Ulrich Roland die Schirmherrschaft übernommen.
Bis Ende September ist die Ausstellung (nach Anfrage) öffentlich zugänglich und wird in Form einer Finissage (genauer Termin wird noch bekanntgegeben) ihren Abschluss finden.

Der Eintritt ist frei!  
''Ein Karneval der Tiere mal etwas anders'' Kinderkonzert zugunsten von UNICEF
Sonntag, 31.03.2019, 11.00 Uhr
Günter-Waleczek-Haus (Musikschule), Bernskamp 1, Gladbeck-Rentfort


Eine schöne Veranstaltung für die ganze Familie verspricht das Kinderkonzert „Ein Karneval der Tiere mal etwas anders…“ zu werden. In witzigen Arrangements präsentieren Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Gladbeck und der Folkwang Musikschule der Stadt Essen unter der Leitung von Gertrude Trutz und Annemieke Schwarzenegger Tierporträts aus bekannten Werken wie „Der Karneval der Tiere“, „Peter und der Wolf“ oder Schuberts „Forelle“. So werden neben dem „Kuckuck“, der „Katze“ und dem prächtigen „Schwan“ auch die Hummel aus dem bekannten „Hummelflug“ von den jungen Instrumentalisten/innen zum Leben erweckt. Der Erlös des Konzerts in Form einer Spende geht zugunsten der Kinderhilfsorganisation UNICEF.

Der Eintritt ist frei! (Spende erbeten)

April 2019

Offene Vorspielstunde
Montag, 01.04.2019
17.30 Uhr, Vortragssaal, Musikschule, Bernskamp 1


Die „Offene Vorspielstunde" bietet allen Schülerinnen und Schülern der Musikschule eine Plattform, um ihr im Unterricht erworbenes Können der Öffentlichkeit zu präsentieren und so wertvolle Bühnenerfahrung zu sammeln.
Diese Veranstaltung ist darüber hinaus eine schöne Möglichkeit für Interessierte, einen Einblick in die Arbeit der verschiedenen Instrumentalklassen der Musikschule zu bekommen.

Der Eintritt ist frei!  
Revue des Großen Blasorchesters der Musikschule
Samstag, 06.04.2019, 17.00 Uhr
Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, Gladbeck-Mitte


Das große Blasorchester der Musikschule der Stadt Gladbeck präsentiert unter der Leitung von Rolf Hilgers eine Revue, bei der die letzten zehn Jahrzehnte mit jeweils typischer Musik auf die Bühne gebracht werden. Eine Moderation stellt dazu die wichtigsten Ereignisse in Gladbeck dar.

Eintritt: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro)
Jahreshauptversammlung des Fördervereins
Dienstag, 09.04.2019
20 Uhr, Musikschulgebäude, Café Musica, Bernskamp1


Auch im letzten Jahr hat der Förderverein der Musikschule der Stadt Gladbeck die Musikschule wieder bei vielen musikalischen Projekten unterstützen können. Sei es durch finanzielle Unterstützung von Schülerkonzerten, Orchesterfahrten, einer großen weihnachtlichen Veranstaltungen, Unterrichtsstipendien oder bei Instrumenten- und Notenanschaffungen.
Der Vorstand des Fördervereins möchte alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung  2019 einladen, um über die Arbeit des Fördervereins im letzten Jahr sowie über zukünftige Aufgaben und Herausforderungen zu berichten, sich auszutauschen und zu diskutieren. 
Der Förderverein freut sich auf eine hohe Teilnehmerzahl und hofft auf einen lebendigen Austausch mit vielen neuen Anregungen für die Unterstützung der zukünftigen Musikschularbeit.

Der Eintritt ist frei

Mai 2019

28. Internationaler Jazzworkshop
30.05.2019 - 02.06.2019
Günter-Waleczek-Haus (Musikschule), Bernskamp 1, Gladbeck


Der Jazzworkshop der Musikschule der Stadt Gladbeck will auch in seiner 28. Auflage in der Musikschule am Bernskamp die jazzinteressierten Musiker/innen in und um Gladbeck ansprechen und ihnen wertvolle Tipps zur individuellen Weiterentwicklung geben. Wie auch in den letzten Jahren wird den Teilnehmern Instrumentalunterricht, Bandproben und Konzerte geboten.

Nähere Angaben zur Anmeldung und zu den Inhalten des Workshops sind der gesonderten Ausschreibung zu entnehmen, die rechtzeitig ausliegen wird (siehe auch www.jazzworkshop-gladbeck.de).

Juni 2019

Offene Vorspielstunde
Montag, 03.06.2019
17.30 Uhr, Vortragssaal, Musikschule Bernskamp 1


Die „Offene Vorspielstunde" bietet allen Schülerinnen und Schülern der Musikschule eine Plattform, um ihr im Unterricht erworbenes Können der Öffentlichkeit zu präsentieren und so wertvolle Bühnenerfahrung zu sammeln.
Diese Veranstaltung ist darüber hinaus eine schöne Möglichkeit für Interessierte, einen Einblick in die Arbeit der verschiedenen Instrumentalklassen der Musikschule zu bekommen.

Der Eintritt ist frei!  
''GLAD to be BECK - in 80 Minuten um die Welt''
Sonntag, 16.06.2019, 17.00 Uhr
Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53


Nach einer Reise um die Welt, dem Besuch vieler gigantischer Metropolen und bekannter Städte, nach imposanten Eindrücken in dutzenden Kulturen, nach umwerfenden Abenteuern auf allen fünf Kontinenten, nach ausgiebigen Stunden in der Luft und zu See freut man sich doch, wenn man gesund und munter wieder in der Heimat angekommen ist. Man ist wieder zu Hause, ''GLAD to be BECK'' - Froh wieder in Gladbeck zu sein.Eine musikalische Reise rund um den Globus mit der Jazzfire Big Band, dem Kammerorchester der Musikschule, vielen Solisten, einigen Über-raschungen und der Quintessence: „Zu Hause ist es doch am schönsten.“

Eintritt: 6 Euro (4 Euro ermäßigt)

Juli 2019

Historischer Tag der offenen Tür
Samstag, 06.07.2019, ab 11.00 Uhr
Günter-Waleczek-Haus (Musikschule), Bernskamp 1



Die Musikschule der Stadt Gladbeck lädt zum „Tag der Offenen Tür“ ein. Besucher haben die Möglichkeit, in den Unterrichtsalltag hinein zu schnuppern, Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Es gibt Beiträge verschiedener Musikgruppen und Veranstaltungen zum Mitmachen.Umrahmt wird die Veranstaltung durch eine Ausstellung zum Bergbau. Bei Führungen durch das Gebäude der ehemaligen Königlich-Preußischen Bergbauinspektion erfahren die Besucher mehr über die Geschichte des Bergbaus in Gladbeck.

Der Eintritt ist frei!
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.